Mit Tag-Nacht-Prinzip den Biorhythmus im Blick

Sonnenauf- und Sonnenuntergang strukturieren seit je her unseren Tagesablauf: Am Tag sind wir aktiv, in der Nacht erholen wir uns. Auch unsere innere Uhr – oft auch als Biorhythmus bezeichnet – folgt diesem Prinzip und steuert verschiedene Prozesse, wie z. B. die Verdauung oder die Ausschüttung bestimmter Hormone, unterschiedlich. Dem Biorhythmus folgend, ist unser Körper eher auf Aktivität oder Entspannung ausgerichtet. Eine bedarfsgerechte Versorgung im Einklang mit dem Biorhythmus scheint daher sinnvoll. So sollen Aktivität und Regeneration des Körpers berücksichtigt werden.

Aus diesem Grund enthalten die verschiedenen Trivital®-Produkte unterschiedliche Kapseln für die Einnahme am Morgen und am Abend. Durch das intelligente Tag-Nacht-Prinzip sind die Inhaltstoffe sinnvoll auf den Tag bzw. die Nacht verteilt und sollen so Leistungsfähigkeit und Regeneration des Körpers unterstützen.

Verzehrsempfehlung Trivital® cardio/gastro/meno/mental: Täglich jeweils 1 Kapsel morgens und abends. Verzehrsempfehlung Trivital® arthro: Täglich jeweils 2 Kapseln morgens und abends. Die empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.