Trivital® cardio

Trivital® cardio ist ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel mit Extrakten aus chinesischen Vitalpilzen und Pflanzen sowie wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen. Mit seinem innovativen Tag-Nacht-Prinzip sind die Inhaltsstoffe sinnvoll auf die Einnahme am Morgen und am Abend verteilt.

Sie erhalten Trivital® cardio exklusiv nur in Ihrer Apotheke. Hier vor Ort vorbestellen

 

 

Die 3fach-Kombination für ein gesundes Herz und den Schutz der Zellen

Vitamine und Mineralstoffe für ein gesundes Herz und den Schutz der Zellen:
Für ein gesundes Herz: Vitamin B1 trägt zum Erhalt einer normalen Herzfunktion bei. Vitamin B6 und B12 tragen zur normalen Bildung roter Blutkörperchen und zusammen mit Folsäure zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei. Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion, auch des Herzmuskels, bei. Außerdem ist Vitamin E enthalten, dass zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress beiträgt.

Trivital® cardio enthält die chinesischen Vitalpilz-Extrakte Auricularia und Maitake. In China werden diese Pilze traditionell verzehrt und auch in Europa werden sie seit vielen Jahren hoch geschätzt.

Weißdorn-Früchte werden aufgrund ihrer positiven Eigenschaften seit Jahrhunderten verzehrt. In Trivital® cardio wird ein Weißdornfrucht-Extrakt eingesetzt. Zudem ist ein Traubenkern-Extrakt mit wertvollen Antioxidantien enthalten, wie z.B. Polyphenolen.

zum Vergrößern Klicken

 

Für den Tag

mit Maitake-Extrakt, Traubenkern-Extrakt, Coenzym Q10 und
Vitamin E.

Für die Nacht

mit Auricularia-Extrakt, Weißdornfrucht-Extrakt, B-Vitaminen und Magnesium.

 

 

Verzehrsempfehlung:

Täglich 1 Kapsel morgens und 1 Kapsel abends jeweils mit 1/2 Glas Wasser zum Essen einnehmen.

Trivital® cardio erhalten Sie exklusiv nur in der Apotheke. Unverbindliche Preisempfehlung: 39,90 Euro

Verzehrsempfehlung Trivital® cardio/gastro/meno/mental: Täglich jeweils 1 Kapsel morgens und abends. Verzehrsempfehlung Trivital® arthro: Täglich jeweils 2 Kapseln morgens und abends. Die empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.